RIGATONI

Beschreibung:
Die Rigatoni geh├Âren der Familie der geradegeschnittenen, gerillten Kurzformate an, Sie haben einen Durchmesser von 16 mm, sind durchschnittlich 45 mm lang, und zwischen 1,11 und 1,18 mm dick. Angeblich stammen sie aus der Region Campanien, doch dies ist nicht genau zu bestimmen. Dieses Format kann vielseitig verwendet und mit den verschiedensten So├čen angerichtet werden: vor allem Fleischso├čen, Schmorbraten-So├čen, Pilz-und Fleischso├čen, Rind- und Schweinefleischso├čen, Wurst- und H├╝hnerkleinragout. Zum perfekten Gelingen muss die So├če fl├╝ssig genug sein, um bis in die Rillen der Nudeln eindringen zu k├Ânnen.


Synonyme

BERRETTO
CANNARUZZINI
DENTI D ELEFANTE
ELICOIDALE
ELICOIDALE PICCOLI
FAGIOLI
FAGIOLONI
MEZZI ELICOIDALI
MEZZI RIGATONI
RIGATINI
RIGATONCELLI
RIGATONCELLO
RIGATONCINI
TORCIGLIONI
TORTIGLI
TORTIGLIETTI
TORTIGLIONI
TORTILLI